Weinfest der Ortsfeuerwehr Munster

Ein Weinfest in der Lüneburger Heide?

Die Freiwillige Feuerwehr Munster versuchte längere Zeit ein Fest zu veranstalten bei dem die Arbeit der Feuerwehr den Munsteraner Bürgern näher gebracht werden kann. Die Mitglieder des damaligen Festausschusses Sven und Hans- Jürgen Wolff trafen im Jahr 1993 zufällig auf Winzer aus Alsheim die mit zwei Weinständen auf dem Friedrich- Heinrich - Platz versuchten ein Weinfest zu veranstalten. So entstand dann bei einem Glas Wein die Idee, dass die Feuerwehr Munster gemeinsam mit den Alsheimer Winzern ein jährliches Weinfest für die Munsteraner Bevölkerung veranstalten könnte.
Seit 1995 findet nun immer am 2.Augustwochenende das Weinfest der Freiwilligen Feuerwehr Munster statt.

Das erste Weinfest 1995

Nach intensiven Vorbereitungen fand nun 1995 das erste Weinfest der Freiwilligen Feuerwehr Munster statt. Dieses Weinfest sollte dann jedoch ohne die Aktiven Kameraden statt finden. Am Samstag gegen Nachmittag wurde die Feuerwehr Munster zum Waldbrand in der Dethlinger Heide alarmiert.Das Weinfest fand dennoch statt. Dank der Hilfe der Partner und der Kameraden aus der Altersabteilung.

Höhepunkt

Neben den wechselnden Vorführungen und Auftritten von Live Musikern findet das Weinfest seit 1999 seinen Höhepunkt am Samstagabend gegen 19.00 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt die Krönung der neuen Weinkönigin.

Die Winzer

Natürlich wird in Munster kein Wein angebaut. Der Wein wird von den Winzern Dieter Heck, Peter Schauf und Werner Kohlheyer geliefert.

Nähere Infos zu den Winzern und deren Weine unter:

www.schauf-katharinenhof.de

www.weingut-heck.de

www.weingut-rosenhof-kohlheyer.de



Das 25.Weinfest findet am 2. August Wochenende 2019 statt.

auf dem Rathausplatz in Munster statt

Montag, 18. März 2019